TANNBACH - Schicksal eines Dorfes (2)
Historienfilme

Wenn Tschechien fürs Fernsehen zu Deutschland wird

Wann immer deutsche TV-Macher vom Krieg oder vom Mittelalter erzählen wollen, kommt Tschechien als Drehort in Frage. Daran gibt es auch Kritik.

Von David Denk

"Anne Frank" und "Pubertier"

Fräulein Walchers Gespür für Kinder

Sie lässt schon mal 200 Wutanfälle von Pubertierenden über sich ergehen: Anne Walcher castet Jungdarsteller für Kino- und Fernsehfilme. In der seit "Die Wilden Kerle" boomenden Branche sind jedoch oft nicht die jungen Schauspieler das Problem, sondern deren Eltern

Von Martina Scherf

Operation Zucker
Fortsetzung zum Missbrauchsfilm "Operation Zucker"

Dreharbeiten unter Geheimhaltung

Es geht wieder um organisierten Kindesmissbrauch. Mehr wollen die Macherinnen nicht verraten über die Fortsetzung des Fernsehfilms "Operation Zucker". Das Thema treffe einen "politischen Nerv".

Von David Denk

Operation Zucker
Fortsetzung zum Missbrauchsfilm "Operation Zucker"

Dreharbeiten unter Geheimhaltung

Es geht wieder um organisierten Kindesmissbrauch. Mehr wollen die Macherinnen nicht verraten über die Fortsetzung des Fernsehfilms "Operation Zucker". Das Thema treffe einen "politischen Nerv".

Von David Denk

65. Berlinale - 99Fire-Films Award
Kurzfilmpreis

Wer zuletzt tanzt

Der 99Fire-Films-Award lebt vom Glanz der zeitgleich stattfindenden Berlinale. Richtig gute Kurzfilme hat er bisher kaum hervorgebracht. Bis zu diesem Jahr.

Von Ruth Schneeberger, Berlin

Tannbach
Am Set des ZDF-Dreiteilers "Tannbach"

Schaut auf dieses Dorf

Das ZDF erzählt die Geschichte eines geteilten Ortes. Wo einst die deutsch-deutsche Grenze verlief, lässt der Dreiteiler "Tannbach" die Dramen einer ganzen Epoche spielen. Gedreht wird das Riesenprojekt bei Prag. Ein Setbesuch.

Von Katharina Riehl

Nadja Uhl und Hannelore Elsner in "Alles inklusive" von Doris Dörrie
"Alles inklusive" im Kino

Am Buffet des Skurrilen

Doris Dörrie tippt in ihrer neuen Komödie "Alles inklusive" ein Thema an, das diverse Filme der jüngeren Zeit aufrollen: die Abrechnung mit der Elterngeneration. Gewissenstragik ergibt sich daraus aber nicht. Alles mündet in eine vermopste Spießigkeit - alles inklusive, sogar das Happy End.

Von Rainer Gansera

"300 - Rise Of An Empire" 12 Bilder
SZ.de
Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche

Muttermonster und geölte Bärte

John Wells huldigt mit den rhetorischen Exzessen von "Im August in Ausage County" Tennessee Williams, während im effektheischenden "300 - Rise Of An Empire" geölte Bartträger in die Schlacht ziehen. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht.

Von den SZ-Kinokritikern

TV presenters Michelle Hunziker and Hape Kerkeling address the audience during the Golden Camera awards ceremony in Berlin
Goldene Kamera im ZDF

Häschen in der Grube

Könnten Hunziker und Kerkeling die "Wetten, dass..?"-Moderation von Markus Lanz übernehmen? Nur, wenn Hape zu alter Form findet. Bis dahin müssen bei der Goldenen Kamera in Berlin eine andere Komikerin und anderthalb Hollywoodstars für Schwung sorgen.

Von Ruth Schneeberger, Berlin

49. Goldene Kamera ? Party
Preisverleihung

Nadja Uhl und Thomas Thieme gewinnen Goldene Kamera

Die Verleihung der Goldenen Kamera in Berlin war ein Abend, wie ihn das deutsche Fernsehen liebt: Es regnete Preise, die Moderatoren spielten sich die Bälle zu, Tränen wurden verdrückt und in einem bewegenden Moment gedachten die Gäste eines Großen ihrer Branche.

BambiRobbie Williams Bambi 2013
Bambi-Verleihung in Berlin

"Das war der Echo"

Verblüffend: Miley Cyrus ist eine echte Sängerin, Andrea Berg muss weinen. Pep Guardiola und Bill Gates werden auf dem roten Teppich verschmäht, weil kleine Männer wie Robbie Williams oder Oliver Pocher ihnen den Rang ablaufen. Und zum Schluss verhaspelt sich auch noch die perfektionierteste aller Entertainerinnen. Das war - dann doch - der Bambi.

Von Ruth Schneeberger, Berlin

Robbie Williams zur 65. Bambi-Verleihung in Berlin
Bambi-Verleihung in Berlin

Auszeichnungen für Miley Cyrus, Helene Fischer und den "Schlussmacher"

Zur Bambi-Verleihung treffen sich jedes Jahr die Stars aus Musik, Film und Sport. Robbie Williams war gleich in dreifacher Funktion im Einsatz, Bayern-Trainer Pep Guardiola überreichte seinem Vorgänger ein goldenes Rehkitz - und wohl noch nie haben so viele Tatort-Kommissare gemeinsam einen Preis übergeben.

Deutscher Fernsehpreis - Preisverleihung 8 Bilder
Deutscher Fernsehpreis 2013

Er nimmt diesen Preis an

Viele Tränchen, ein Preis für das kontroverse Doku-Format "Auf der Flucht" und eine Hommage an den kürzlich verstorbenen Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki von Ottfried Fischer: Die Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2013 in Bildern.

Auf der Flucht - das Experiment
Verleihung in Köln

Fernsehpreis geht an umstrittenes Format "Auf der Flucht"

Mit der Reihe hat sich das ZDF teils recht deutliche Kritik eingehandelt, jetzt ist "Auf der Flucht" mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet worden. Kabarettist Ottfried Fischer wird für sein Lebenswerk geehrt.

ARD-Zweiteiler Der Turm - Deutscher Fernsehpreis
Deutscher Fernsehpreis 2013

Das sind die Nominierungen

Viel deutsche Geschichte, eine Prise Trash und ein Überflieger: Bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises stehen unter anderem die Literaturverfilmung "Der Turm", umstrittenes Dokutainment und Stefan Raab zur Wahl - letzterer in seiner neuen Lieblingsrolle.

Nadja Uhl erwartet zweites Kind
Der die das Blog
Link- und Lesetipps

Wenn Papa der Mama an den Hintern langt

Betatschen innerhalb der Beziehung ist gar nicht sexistisch, findet Schauspielerin Nadja Uhl. Und Ministerin Schröder will die Präsenzkultur in Unternehmen durch fleißiges Fordern abschaffen. Interessante Links zu Familiengipfel, #aufschrei und Vereinbarkeit Familie und Beruf.

Von Barbara Vorsamer

40. Deutscher Filmball im Bayerischen Hof in München. 22 Bilder
40. Deutscher Filmball

Tanz, Sternchen, tanz!

Wo die Filmbranche tanzt und turtelt : Beim 40. Deutschen Filmball in München treffen Nachwuchsschauspieler auf Altbekannte wie Senta Berger, Iris Berben oder Veronica Ferres. Aber nicht nur hübsche Damen in zauberhaften Kleidern sorgen für Überraschungen.

Florian David Fitz
"Männerherzen 2" im Kino

Nie wieder Wurstbrote

Der Mann, das vielgescholtene Wesen, wird derzeit im deutschen Kino mächtig aufgepäppelt. Doch während Möchtegern-Komödien wie "Resturlaub" oder "What a man" in Vulgär-Klamauk versumpfen, punktet Regisseur Simon Verhoeven mit Satire und Einfühlungsvermögen.

Von Rainer Gansera

Shocking Shorts Award 2011
Im Gespräch: Simon Verhoeven

"Ich weiß, wie es ist, auf die Schnauze zu fliegen"

Zu Beginn seiner Karriere galt er lediglich als Sohn von Schauspielerin Senta Berger und Regisseur Michael Verhoeven - inzwischen hat sich Simon Verhoeven selbst als Filmemacher etabliert. Ein Gespräch über die jungen Talente der "Shocking Shorts" und Erfolgsaussichten im Filmgeschäft.

Interview: Ruth Schneeberger

Scheidende 'taz'-Chefin Mika sorgt sich um die Zukunft des Blattes
TV-Kritik: Beckmann

"Frauen sind nicht Sex-, sondern Putzobjekt"

Beckmanns Talk über die Fallen des Frauseins bot eine streitlustige Bascha Mika - und die Erkenntnis, dass Merkel nicht die Frauenquote, sondern Ursula von der Leyen torpediert.

Eine Nachtkritik von Ruth Schneeberger

Nominierungen zum Deutschen Fernsehpreis
Deutscher Fernsehpreis

Mord, Massenphänomene und Marienhof

Krimis stehen ebenso hoch im Kurs wie Lebenshilfe - und Zuschauer dürfen erstmals mitentscheiden. Die Nominierten für den Deutschen Fernsehpreis.

VIP-Klick: Scarlett Johansson

Schluss mit dem Lotterleben

Früher schwärmte Scarlett Johansson von den Freuden wechselnder Beziehungen - nun hat die Schauspielerin einen Kollegen geheiratet.

raf baader meinhof komplex kino aust afp
Kino: "Der Baader Meinhof Komplex"

Bang Boom Bang

Nach all der Aufregung ist es nun doch nur ein Film geworden: Die Verfilmung von Stefan Austs RAF-Klassiker trägt schwer am Reiz-Reaktions-Schema voller Blockbuster-Ambivalenzen.

Von Tobias Kniebe

moritz bleibtreu raf baader-meinhof-komplex kino stefan aust
Aust, Grashof und die RAF

"Der hat mich total übers Ohr gehauen"

Keiner habe mit der RAF so viel Geld verdient wie Ex-Spiegel-Chef Aust, wirft ihm ein Ex-Häftling vor. Nun kommt sein "Baader-Meinhof-Komplex" ins Kino.

Von Ruth Schneeberger

Deutscher Fernsehpreis

Wie wird uns?

Was will man preiskrönen, wenn sich alles gleicht? Die Themen bei der Nominierung zum Deutschen Fernsehpreis 2007 sind Kochen, Lebenshilfe, Doping und Flucht.

Von Christopher Keil