Idaho - SZ.de

Idaho

Idaho

SZ PlusUSA
:Der tiefe Riss

Die einen kiffen, die anderen ballern: Spätestens seit Trump gibt es zwei Amerikas. Die Vereinigten Staaten von Amerika sind nicht mehr das, was sie in ihrem Namen zu sein behaupten: vereint. Eine Reise entlang der Gräben.

Von Hubert Wetzel (Text) und Jordan Gale (Fotos)

SZ-Kolumne "Bester Dinge"
:Zweitklassiges Meisterwerk

Der achtjährige Dillon Helbig aus Idaho macht vor, wie man sein erstes literarisches Werk bekannt macht: Man braucht kein Geld, dafür aber eine ziemlich clevere Idee.

Von Martin Wittmann

SZ-Kolumne "Bester Dinge"
:Hier werde ich gebraucht

In Idaho verschwindet ein Hund nach einem Autounfall. Zwei Tage später taucht er wieder auf - Schafe hütend.

Von Elisa Britzelmeier

SZ PlusAbenteuerfilm
:Oh, wie schön ist Idaho

"Legend of Tarzan": David Yates wärmt den Mythos vom muskulösen Dschungelmann in einem Blockbuster wieder auf, der politisch korrekt sein möchte.

Von David Steinitz

USA
:Kommt ein Biber geflogen

Um sie in entlegenen Gegenden neu anzusiedeln, wurden im amerikanischen Idaho vor 60 Jahren Biber an Fallschirmen abgeworfen. Nun ist altes Filmmaterial von den Aktionen augetaucht.

Polizeieinsatz in Idaho
:FBI-Beamte erschießen mutmaßlichen Doppelmörder

Die Jagd auf einen mutmaßlichen Doppelmörder in der Wildnis von Idaho ist beendet: Scharfschützen erschossen den Mann, nachdem er sich nicht ergeben wollte. Ein 16-jähriges Mädchen in seiner Gewalt konnte befreit werden.

01:28

Flugzeugabsturz in Idaho
:Passagiere filmen Bruchlandung

Im US-Bundesstaat Idaho ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Die Passiere an Board hatten großes Glück und überlebten mit kleinen Verletzungen. Außerdem waren sie noch in der Lage, ihren Absturz zu filmen.

Von Agentur: zoom.in

US-Bundesstaat Idaho
:Drei Tote nach Amoklauf

Bei einem Amoklauf im US-Bundesstaat Idaho sind mindestens drei Menschen getötet worden, darunter vermutlich auch der Schütze. Ein Unbekannter hatte in der Nacht zum Sonntag Dutzende Schüsse auf das Gerichtsgebäude in der Kleinstadt Moscow abgegeben.

George Soros
:Moscow, Idaho statt Moskau, Russland

Er folgt dem Ruf der Heimat und überlässt Russland von nun an sich selbst. 15 Jahre präsentierte sich George Soros als Finanzier des "Open Society Institute" äußerst spendabel. Nun zieht er sich als Geldgeber russischer Künstler und Wissenschaftler zurück.

Sonja Zekri

Auf nach Idaho
:Graf und Agassi planen Luxus-Hotel

Bisher war die kleine Ortschaft Donnelly im Nordwesten der USA allenfalls Angelfreunden und Naturliebhabern ein Begriff. Das soll sich nun ändern.

Gutscheine: