Fahrzeugbau - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Fahrzeugbau

Fahrzeugzulieferer
:Knorr-Bremse kommt raus aus der Krise

Der Fahrzeugzulieferer hat wieder volle Auftragsbücher und erwartet bessere Zahlen als im Vorjahr. Doch die Folgen der Pandemie sind noch nicht ganz überwunden.

Von Dieter Sürig

Global Vehicle Trust Ox
:Ein Lkw wie ein Ikea-Regal

Sein Leben lang entwarf Gordon Murray Formel-1-Rennwagen. Sein neuestes Projekt: der Ox. Den Laster kann man selbst zusammenschrauben.

Von Felix Reek

MTV-Werkstatt "West Coast Customs"
:Tuning-Träume werden wahr

In der MTV-Erfolgsserie "Pimp My Ride" verwandelten tätowierte Tuner Schrottlauben in Neid-Objekte, inklusive integrierter Fernseher und Minibars. Schrauber - der coolste Job in der Autobranche? Ein Besuch bei West Coast Customs, der Geburtsstätte des Aufmotz-Hypes.

Von Jürgen Schmieder

ExklusivBerliner S-Bahn-Netz
:Gemeinsam zum Zug

Defekte Züge, Vertragsstrafen und Schäden in dreistelliger Millionenhöhe: Das Engagement der Deutschen Bahn im Berliner Nahverkehr ist schon einmal gefloppt. Daraus hat der Staatskonzern gelernt. SZ-Informationen zufolge will die Bahn sich nun gemeinsam mit zwei Zugherstellern um eine neue Ausschreibung bewerben.

Von Daniela Kuhr, Berlin

Bundesagentur für Arbeit
:2,8 Millionen sind ohne Job

Wenig Bewegung auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland: Obwohl die Aussichten für die Konjunktur gut aussehen, verharrt die Zahl der Arbeitslosen im November bei 2,8 Millionen. Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist in einigen Branchen aber noch immer hoch.

Automatikgetriebe der Zukunft
:Spagat mit dem Zahnrad

Flott statt träge, sparsam statt durstig, komfortabel statt ruckelig: Das Automatikgetriebe hat in den vergangenen Jahren große Entwicklungssprünge gemacht. Mehrere Hersteller tüfteln nun bereits an Automaten mit bis zu zehn Fahrstufen.

Von Wolfgang Gomoll und Stefan Grundhoff

Technik-Offensive bei Opel
:Mit der Kraft der neuen Herzen

23 neue Modelle und 13 neue Motor-Getriebekombinationen: Opel hat bis 2016 viel vor. Alternative Antriebe allerdings befinden sich auf dem Abstellgleis. Der Markt sei noch nicht bereit, sagt Opel.

Von Georg Kacher

Formel-1-Technik im Alltag
:So viel Rennsport steckt in unseren Autos

Bremsen aus Keramik, Karosserieteile aus Carbon und ausgetüftelte Aerodynamik: Errungenschaften aus dem Rennsport sollen Serienfahrzeuge besser machen. Doch Formel 1 und Straßenverkehr sind zwei Welten, die selten zusammenpassen.

Von Sascha Gorhau

Gutscheine: