bedeckt München
vgwortpixel

Stürmersuche bei Werder Bremen:"Claudio ist ein Klasse-Typ"

Neues Ungemach für Pizarro - Presse: angeblicher Scheinvertrag

Einst ein Held in Bremen: Claudio Pizarro (Bild von 2009).

(Foto: dpa)

++++ Werder Bremen sucht dringend einen Angreifer, dabei fällt auch der Name Claudio Pizarro ++++ Pierre-Emerick Aubameyang will in Dortmund bleiben ++++ Inter Mailand verpflichtet Stevan Jovetic ++++

Werder Bremen: Nach dem überraschenden Abschied von Franco Di Santo steht Werder Bremen kurz vor dem Bundesliga-Start mit nur einem fitten Mittelstürmer da. Der heißt Antony Ujah, doch er soll noch Unterstützung erhalten. "Er muss gut sein und Tore schießen", sagte Eichin: "Es kann ein Mann mit Entwicklungspotenzial sein - aber auch ein Erfahrener, der die Bundesliga kennt." Neben Stuttgarts Vedad Ibisevic könnte auch Claudio Pizarro ein Thema werden, der bei Bayern München keinen Vertrag mehr erhielt. "Claudio ist ein Klasse-Typ und eine Legende hier. Aber er ist auch schon 36 Jahre alt", sagte Eichin.

Borussia Dortmund: Der umworbene Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang hat sich klar zum Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund bekannt. "Gehen Sie mal davon aus, dass ich mich beim BVB, in der Stadt Dortmund und in dieser Mannschaft dermaßen wohlfühle, dass ich gerade keinen Gedanken daran verschwende, das alles aufzugeben", sagte Aubameyang im Interview mit der Welt am Sonntag. Zuletzt hatten FA-Cup-Sieger FC Arsenal und der französische Meister Paris St. Germain Interesse an dem 26-Jährigen gezeigt. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hatte Aubameyang, der in Dortmund einen Vertrag bis Juni 2018 besitzt, als "unverkäuflich" bezeichnet.

Inter Mailand: Stürmer Stevan Jovetic von Manchester City steht vor einer Rückkehr in die Serie A. Der 25-Jährige soll am Dienstag den Medizin-Check bei Inter Mailand absolvieren, teilte der Traditionsclub am Sonntag mit. Der 37-malige montenegrinische Nationalspieler war 2013 vom AC Florenz zu Manchester City in die Premier League gewechselt. Der 18-malige Meister Inter ist trotz des bevorstehenden Transfers von Jovetic italienischen Medienberichten zufolge weiter an einer Verpflichtung von Ivan Perisic vom VfL Wolfsburg interessiert.

Transfers im Fußball

Zu spät, zu klein, zu fies