bedeckt München 23°

Sport:Keen Gaming triumphiert bei Dota-Turnier ESL One Mumbai

Mumbai (dpa) – Keen Gaming hat sich den Titel bei Indiens erster E-Sport-Großveranstaltung gesichert. Vor Tausenden begeisterten Fans konnte sich das Team aus China deutlich mit 3:0 gegen Mineski durchsetzen.

Keen musste sich nach einem 1:2 gegen Natus Vincere aus der Lower Bracket ins Finale vorkämpfen. Nach zwei Siegen in der Lower Bracket traf das Team erneut auf Natus Vincere - und konnte das ukrainische Team sauber mit 2:0 in 90 Minuten besiegen. Mit diesem Rückenwind ging Keen Gaming selbstbewusst in die Finalbegegnung mit Mineski, die das Team ebenfalls mit 3:0 für sich entscheiden konnte.

Mit dem Sieg sicherte sich Keen 135 000 US-Dollar von insgesamt 300 000 US-Dollar Preisgeldern.

Die ESL One Mumbai war der erste E-Sport-Wettkampf von internationaler Relevanz, der in Indien ausgetragen wurde. Im Vorfeld des Turniers hatten mit Alliance, Gambit Esports und Ninjas in Pyjamas jedoch drei große Teams weniger als zwei Wochen vor Turnierbeginn ihre Teilnahme abgesagt.

Grund dafür war allerdings nicht der Austragungsort Indien, sondern die erfolgreiche Qualifikation für das OGA Dota PIT Minor im Laufe der kommenden Woche. Dort kann sich der Sieger direkt für das MDL Disneyland Paris Major qualifiziern.