Sport - Erfurt:Lockerungen in Thüringen: 200 Zuschauer bei Sportevents

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Erfurt (dpa) - Mit der neuen Corona-Verordnung sind in Thüringen wieder Zuschauer bei Freiluft-Sportveranstaltungen zugelassen. Grundsätzlich dürfen Veranstaltungen für 200 Zuschauer geöffnet werden, das zuständige Gesundheitsamt kann in Ausnahmefällen auch eine größere Kapazität erlauben. "Wir haben uns dafür eingesetzt, auch um den Vereinen eine Planbarkeit und Sicherheit zu ermöglichen, was Einnahmen betrifft", sagte Thomas Zirkel, Hauptgeschäftsführer des Landessportbunds Thüringen am Freitag. Die Regelung gilt auch für Profisportvereine.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB