Schach-WM im Video:Die Weltmeisterschaft ohne Weltmeister beginnt

Schach-WM im Video: Schach-Großmeister Stefan Kindermann analysiert die Partien der Schach-WM für die SZ.

Schach-Großmeister Stefan Kindermann analysiert die Partien der Schach-WM für die SZ.

(Foto: SZ)

Magnus Carlsen verzichtet auf die Titelverteidigung - Jan Nepomnjaschtschi und Ding Liren duellieren sich um seine Nachfolge. Was zeichnet beide Spieler aus? Was sind ihre Stärken? Die Analyse im Video.

Analysiert von Großmeister Stefan Kindermann

Alles zur Schach-WM finden Sie auch hier.

Zur SZ-Startseite
Schach WM 11. und letzte Partie

SZ PlusSchach-WM in der Videoanalyse
:Carlsens weltmeisterliches Turm-Endspiel

Auch in der elften Partie siegt Magnus Carlsen und verteidigt damit seinen Titel als bester Schachspieler der Welt. Wie ihm das gelang und warum bei dieser WM auch die mentale Stärke des Norwegers entscheidend war.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: