bedeckt München

Pferdesport - Neustadt (Dosse):Däne Andersen gewinnt erstes Weltranglistenspringen

Neustadt/Dosse (dpa/bb) – Der Däne Lars Bak Andersen hat am Samstag das erste Weltranglistenspringen des Turniers im brandenburgischen Neustadt/Dosse gewonnen. Der 40-Jährige, der seit langem in Schleswig-Holstein lebt, setzte sich ohne Fehler dank der schnellsten Zeit auf Qualisya vor Patrick Stühlmeyer und Frederic Tillmann durch. Der Sieger wurde neben einer Prämie in Höhe von 5000 Euro mit einem Pferdeanhänger im Wert von 8250 Euro belohnt.

Am Sonntag steht mit dem Großen Preis von Neustadt (15.00 Uhr) ein zweites Weltranglistenspringen auf dem Programm, bei dem noch einmal 25 000 Euro des 74 000 Euro betragenden Gesamtpreisgeldes vergeben werden.