Leichtathletik - Hamburg:X-Mass Run: Middendorf und Frähmcke siegreich

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hamburg (dpa/lno) - Tobias Middendorf vom Verein Hamburg Running war am Sonntag der schnellste Teilnehmer bei der elften Auflage des X-Mass Runs in Hamburg. Für die fünf Kilometer lange Strecke, die unter anderem durch das Millerntor-Stadion des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli führte, benötigte der siegreiche Läufer 16:25 Minuten. Schnellste Frau in der Hansestadt war Nathalie Frähmcke (Kaifu Tri-Team), die nach 19:57 Minuten das Ziel erreichte.

Wie schon den vergangenen Jahren hatten sich viele der rund 1350 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Weihnachtskostümen auf den Rundkurs begeben. Im vergangenen Jahr war die Veranstaltung in Hamburg aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen.

© dpa-infocom, dpa:211128-99-174859/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB