Leichtathletik:Deutsche Kugelstoßerin Gambetta Fünfte bei Heim-EM

Leichtathletik
Nur Fünfte in München: Kugelstoßerin Sara Gambetta. Foto: Sven Hoppe/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

München (dpa) - Die Kugelstoßerinnen haben bei den Heim-Europameisterschaften in München nicht für die zweite Medaille der deutschen Leichtathleten sorgen können.

Als beste Deutsche belegte Sara Gambetta (Halle) mit 18,48 Metern den fünften Platz, fast ein halber Meter fehlte zu Bronze. Der Titel ging an die WM-Dritte Jessica Schilder aus den Niederlanden, deren weitester Stoß bei 20,24 Metern landete. Silber holte sich die portugiesische Hallenweltmeisterin Auriol Dongmo mit 19,82 Metern. Julia Ritter (Wattenscheid) belegte mit 18,29 Metern Rang sechs, Katharina Maisch (Gelenau) wurde mit 18,01 Metern Achte.

© dpa-infocom, dpa:220815-99-398972/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB