FC Liverpool All you need is love

Nein, dieser Torwart steht nicht vor einer Fototapete. Bayern-Keeper Walter Junghans, im April 1981 an der Anfield Road. Er hielt, immerhin, das 0:0.

(Foto: Hans Rauchensteiner)

Kein Fußball ist weltweit so beliebt wie der englische. Eine Mythoserforschung, unter anderem in Liverpool, wo der FC Bayern am Dienstag antreten muss und nicht mal Favorit ist.

Von Holger Gertz

Manchmal erzählt ein Bild eine ganze Geschichte, das Foto ganz oben auf dieser Seite erzählt gleich mehrere. Eine handelt vom verlorenen Torwart, allein in seinem Stangengehäuse. Eine von der Masse und ihrer Wucht, ihrer Macht. Hier ist es die schweigende Masse, niemand aus dem Publikum hat ja den Mund aufgerissen, das Menschenmeer liegt ruhig, alle schauen konzentriert auf jenen Punkt, den auch der Torwart offenbar fixiert. Vermutlich ist der Punkt ein Ball. Die Kulisse wird allerdings schnell imstande sein, ihren ...

Lesen Sie mit SZ Plus auch:
Reden wir über Geld "Es gibt mehr Geld als fußballerisches Talent auf Erden"

Reden wir über Geld mit Jorge Valdano

"Es gibt mehr Geld als fußballerisches Talent auf Erden"

Jorge Valdano war Weltmeister mit Argentinien und gilt als Philosoph des Weltfußballs. Im Gespräch erzählt er von seinem Finaltor 1986 gegen Deutschland und wie sich der Fußball und seine Vermarktung verändert haben.   Interview von Thomas Urban