Europa League im ÜberblickBlamage in Sibirien

Die Play-off-Runde der Europa League hat ein ähnliches Blamagepotential wie die erste DFB-Pokal-Hauptrunde: Während Juventus und Liverpool immerhin noch knapp siegen, kassiert Eindhoven eine peinliche Niederlage.

So eine Play-off-Runde für die Europa League birgt eine ähnliche Blamagegefahr wie die erste DFB-Pokal-Hauptrunde. Das muss gerade auch der FC Liverpool erfahren. Joe Cole hätte die Ausscheidwahrscheinlichkeit der Reds deutlich reduzieren können, doch Joe Cole ist Engländer und deshalb verwandelte er beim Stand von 1:0 den Elfmeter gegen Trabzonspor natürlich nicht. Es blieb bei diesem Resultat, und Liverpool muss im Rückspiel in einer Woche gewaltig ums Weiterkommen zittern.

FC Liverpool - Trabzonspor 1:0 (1:0)

PAOK Saloniki - Fenerbahce Istanbul 1:0 (1:0)

Celtic Glasgow - FC Utrecht 2:0 (2:0)

FC Timisoara - Manchester City 0:1 (0:0)

Bild: AFP 19. August 2010, 23:232010-08-19 23:23:26 © sueddeutsche.de/aum