Dann ist der Knoten sinnbildlich geplatzt: Lukas Podolski läuft in die Gasse, die sich plötzlich vor ihm eröffnet, schüttelt alle kasachischen Verfolger ab und trifft sehenswert zum 3:0. So wurde das Ergebnis doch noch standesgemäß.

Bild: dpa 12. Oktober 2010, 23:132010-10-12 23:13:18 © sueddeutsche.de/ebc/jbe