Eisschnelllauf - Kearns:Große verspricht sechsstellige Summe für Eisschnellauf

Berlin
Die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein und ihr Lebensgefährte Matthias Große. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Salt Lake City (dpa) - Claudia Pechsteins Lebensgefährte Matthias Große hat für den Fall der Übernahme des Präsidentenamts in der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft angekündigt, den angeschlagenen Verband finanziell abzusichern. "Der Verband steckt in einer sehr schwierigen Situation. Ich will alles dafür tun, dass klare Strukturen geschaffen werden und die DESG wieder in ruhiges Fahrwasser kommt", sagte der Berliner Immobilien-Unternehmer vor dem Auftakt der Eisschnelllauf-WM in Salt Lake City in einem Interview der Tageszeitung "Thüringer Allgemeine".

"Ich habe von Sponsoren die Zusage über eine größere sechsstellige Summe, hier sofort zu helfen. Wichtig ist außerdem, dass endlich das Gegeneinander im Verband aufhört", fügte Große hinzu und brachte seine Ziele in einem Satz auf den Punkt: "Ich will die DESG retten."

Die genaue finanzielle Situation kann Große derzeit nicht beurteilen, nachdem Schatzmeister Dieter Wallisch von einer Finanzlücke von 400 000 Euro im Frühjahr gesprochen hatte. "Ich kann das erst beurteilen, wenn ich als Präsident in die Bücher schauen kann. Erst dann ist es möglich, zu sagen, wie wir zum Beispiel die Geschäftsstelle personell aufstellen müssen oder wo sonst noch Hilfe nötig ist", sagte Große.

Von Bundestrainer Erik Bouwman und Sportdirektor Matthias Kulik erwartet er, dass sie sich im Falle seiner Wahl "der neuen Politik anpassen. Es ist aber auch so, dass zahlreiche Trainer und Sportler aus den Landesverbänden an mich herangetreten sind, um mir ihre Unzufriedenheit über die derzeitige sportliche Ausrichtung mitzuteilen. Das gilt es unbedingt auszuräumen."

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB