Shkodran Mustafi

Während der WM im deutschen Fußballpublikum durchaus umstritten. Inzwischen beschwert sich niemand mehr. Anerkanntes ständiges Ensemblemitglied. Ein 23 Jahre alter Abwehrveteran. Könnte der neue Mertesacker werden, spätestens 2022 in Katar.

Bild: dpa 29. März 2016, 22:502016-03-29 22:50:14 © SZ vom 30.3.2016/jbe