Champions League, ViertelfinaleBarça-Zauber, Spannung in England

Der FC Barcelona gewinnt locker gegen Schachtjor Donezk, Wayne Rooney führt einen neuen Jubel in Manchester ein.

Es braucht keine Lionel-Messi-Gala, damit der FC Barcelona hoch gewinnen kann. Mit dem 5:1 (2:0) gegen Schachtjor Donezk stellte Barca die Weichen für den Einzug in die Vorschlussrunde, in der Real Madrid nach dem 4:0 gegen Tottenham Gegner sein dürfte.

Bild: dpa 5. April 2011, 23:112011-04-05 23:11:25 © sueddeutsche.de/jbe