bedeckt München 24°

Fitnesschef Holger Broich:Wie man den FC Bayern topfit bekommt

FC Bayern München - Training

Wächter über die Übungen: Holger Broich verfolgt das Training des FC Bayern.

(Foto: dpa)

Holger Broich ist Leiter Wissenschaft und Fitness beim FC Bayern. Er steuerte die Mannschaft erfolgreich per Cybertraining durch den Lockdown - und glaubt, dass sich das Training auch nach Corona verändern wird.

Von Christof Kneer

An der Säbener Straße wollen sie demnächst wieder bauen. Sie werden diesmal keine roten Türen durch graue ersetzen, sie werden auch keine Bibliotheken errichten, die dann keiner nutzt. Auch Buddhas sind nicht vorgesehen. Vom Baumeister Jürgen Klinsmann ist nicht viel übrig geblieben an der Säbener Straße, man hat die wunderlichen Pläne des ehemaligen Trainers inzwischen vorsichtshalber vergessen. Wenn sie beim FC Bayern demnächst noch mal Wände einziehen werden, dann wollen sie nicht wie Klinsmann damals das Karma verändern oder böse bayerische Geister vertreiben.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
USA
Wut im Bauch
Kann man Selbstdisziplin lernen? Wendy Wood im Interview
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
FinCEN-Files
Die Deutsche Bank, die russischen Milliarden - und die Rolle des Chefs
benjamin michael
SZ-Magazin
»Wenn der Partner einen auf so einem Weg begleitet: Das gibt einem Urvertrauen«
April 29 2014 Toronto ON Canada TORONTO ON APRIL 29 British philosopher Alain de Botton
Alain de Botton im Interview
"Das Beruhigende ist: Wir wissen, wie man stirbt"
Zur SZ-Startseite