Potsdam bei BerlinEine Hauptstadt für Friedrich den Großen

Für Friedrich den Großen war die Hauptstadtfrage klar: Er wollte lieber in Potsdam residieren als in Berlin und hat die Stadt ganz nach seinen Plänen umgestaltet.

Das Lieblingsschloss Friedrichs des Großen - Sanssouci ließ er sich zum Beginn seiner Regierungszeit bauen. Und dort wollte er auch begraben werden.

Bild: TMB; Boettcher/dpa-tmn 5. März 2012, 09:572012-03-05 09:57:40 © Süddeutsche.de/dpa/dd