"Gehen Sie schnell - viel schneller als zu Hause! Seien Sie zielstrebig. In der U-Bahn gilt: Reingehen, hinsetzen. Nur Touristen betreten eine U-Bahn, eine Kneipe oder einen Hinterhof und bleiben danach erst mal stehen, um sich zu orientieren. Der Berliner weiß, dass hinter ihm noch zwanzig andere hereinwollen, und macht schnell den Eingang frei. Nur Touristen halten den Verkehr auf. Überlegen Sie sich also vorher, wo Sie hingehen. Wenn Sie sich nicht so schnell orientieren können, dann treten Sie zur Seite, stellen Sie sich mit dem Rücken zur Wand und gucken erst dann in der Gegend rum. Solange Sie in Berlin nicht im Weg herumstehen und gaffen, werden Sie die Berliner von einer ganz neuen Seite kennenlernen - als nett und zuvorkommend. Kaum zu glauben, aber wahr."

Im Bild: Spaziergang entlang der Spree

Bild: REUTERS 6. August 2015, 11:072015-08-06 11:07:42 © SZ.de/kaeb