Italien-Urlaub:Miami an der Adria

Lesezeit: 5 min

Italien-Urlaub: Weiß, schnörkellos, elegant: Die Häuser am Design District in Jesolo wurden von dem Architekten Richard Meier entworfen.

Weiß, schnörkellos, elegant: Die Häuser am Design District in Jesolo wurden von dem Architekten Richard Meier entworfen.

(Foto: Margit Kohl)

Bislang war Jesolo so sexy wie ein Frottee-Schwimmanzug. Nun ist es auf einmal ein Geheimtipp - und bekannte Architekten entwerfen dort den Badeort der Zukunft. Ein Besuch.

Von Margit Kohl

Hier weiß man wenigstens gleich, wo's langgeht: "Mare" steht unübersehbar auf dem Autobahnschild der Ausfahrt Jesolo. Das Meer, die Adria - na endlich! Ein 15 Kilometer langer, schnurgerader Sandstrand mit reichlich Platz zum Durchatmen nach all den erschöpfenden Corona-Wintermonaten in häuslicher Enge.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Post Workout stretches at home model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright
Gesundheit
Mythos Kalorienverbrauch
Elternschaft
Mutterseelengechillt
Wir 4
Sabbatical
Auf Weltreise mit Kindern
Familienküche
Essen und Trinken
»Es muss nicht alles selbstgemacht sein«
Illu Wissen
Psychologie
Was einen guten Therapeuten ausmacht
Zur SZ-Startseite