Leserdiskussion:Spalt in der Union: Wie blicken Sie auf die Zukunft von CDU und CSU?

Markus Söder und Armin Laschet

Vor knapp zwei Wochen haben Armin Laschet und Markus Söder eine Vereinbarung zur Fortsetzung der Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU unterschrieben.

(Foto: Guido Kirchner/dpa)

2021 ist das Verhältnis der beiden Teile der Union zerrüttet. Friedrich Merz bezeichnete den Umgang zwischen CDU und CSU vor der Wahl als "stillos, respektlos und streckenweise rüpelhaft". Wenn die Schwesterparteien keinen besseren Umgang miteinander finden, werde der nötige Neubeginn scheitern, kommentiert SZ-Autor Robert Roßmann.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB