Streitgespräch: Die Grünen und der Krieg:"Ihr seid alle Joschka Fischers Kinder, Jamila"

Lesezeit: 11 min

Streitgespräch: Die Grünen und der Krieg: Antje Vollmer, ehemalige Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags (li.), und Bundestagsabgeordnete Jamila Schäfer sprechen über den Krieg in der Ukraine.

Antje Vollmer, ehemalige Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags (li.), und Bundestagsabgeordnete Jamila Schäfer sprechen über den Krieg in der Ukraine.

(Foto: Regina Schmeken)

Wie einmütig die Grünen für Waffenlieferungen in die Ukraine werben, lässt manche Mitglieder ratlos zurück. Die ehemalige Bundestagsvizepräsidentin Antje Vollmer im Streitgespräch mit der Abgeordneten Jamila Schäfer.

Interview von Constanze von Bullion und Katharina Riehl, Berlin

Sie gehören zur gleichen Partei, aber biografisch trennen sie fast 50 Jahre - und beim Thema Waffenlieferungen Welten. Antje Vollmer, 78, ehemalige Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, und Jamila Schäfer, 29, Bundestagsabgeordnete, über den Krieg in der Ukraine, grüne Generationenkonflikte und das Unbehagen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Aubergine
Gesundheit
»Der Penis ist die Antenne des Herzens«
TÜV Süd
Wie Schrottautos mit frisierten Gutachten wieder auf die Straße kommen
Deniz Yücel im SZ-Interview
"Der PEN wird dominiert von einem Haufen Spießern und Knallchargen"
Having a date night online; got away
Liebeskummer
Was, wenn du meine große Liebe gewesen wärst?
Corona-Maßnahmen
"Viele wollen natürlich nachträglich ihre Positionen bestätigt sehen"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB