bedeckt München -2°

Regierung - Schwerin:Frauke Hilgemann neue Staatssekretärin für Gesundheit in MV

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Schwerin (dpa/mv) - Frauke Hilgemann wird in der kommenden Woche in ihr neues Amt als Staatssekretärin für Gesundheit in Mecklenburg-Vorpommern berufen. Das teilte die Staatskanzlei am Freitag in Schwerin mit. Sie war den Angaben zufolge zuletzt Projektleiterin für den Aufbau der Impfzentren und den Impfstart in Mecklenburg-Vorpommern. Die 1965 in Hamburg geborene Hilgemann ist studierte Diplom-Volkswirtin und seit 1991 in verschiedenen Funktionen in der Landesverwaltung tätig. Sie wird Nachfolgerin von Sibylle Scriba (65), die laut Staatskanzlei für acht Monate aus dem Ruhestand zurückgekehrt war, um bei der Pandemie-Bekämpfung zu helfen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema