Parteien - Sankt Ingbert:Klöckner warnt vor militärischem Eingreifen der Nato

CDU
Julia Klöckner (CDU), Bundestagsabgeordnete, spricht vor Beginn der Klausurtagung mit der Presse. Foto: Oliver Dietze/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

St. Ingbert (dpa) - Die Schatzmeisterin der CDU, Julia Klöckner, hat vor einem militärischen Eingreifen der Nato in den Krieg in der Ukraine gewarnt. "Die Frage ist, ob es klug ist. Dann sind wir in einem Weltkrieg auch drin", sagte Klöckner am Freitag am Rande einer Klausur des CDU-Bundesvorstands im saarländischen St. Ingbert. Die Nato sei ein Defensivbündnis, das bei einem Angriff auf das Nato-Territorium aktiv werde. "Aber ich kann Ihnen sagen: Es hat sich so viel verändert binnen kurzer Zeit, auch alte Gewissheiten", fügte sie hinzu. Ihr fehle jedenfalls "ein bisschen die Fantasie, wie der Rückzug von Herrn Putin sein sollte".

© dpa-infocom, dpa:220304-99-387711/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB