Nach Kurz-Rücktritt:Was ist los in Österreich?

Lesezeit: 4 min

Österreich: Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz

Sebastian Kurz ist nicht mehr Kanzler Österreichs. Aber bleibt er der starke Mann im Hintergrund?

(Foto: Michael Gruber/AP)

Seit einer Woche jagt eine Schlagzeile die nächste. Was ist vom neuen Kanzler Schallenberg zu halten? Ist Kurz nun der starke Mann im Hintergrund? Und warum wurde eine Meinungsforscherin festgenommen? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Von Martin Langeder

Warum ist Sebastian Kurz zum zweiten Mal der jüngste Ex-Kanzler Österreichs?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Kriminalfall
"Wir spüren, dass sie noch lebt"
We start living together; zusammenziehen
Beziehung
"Die beste Paartherapie ist das Zusammenleben"
Woman  holds on to a sore knee after jogging; Knie Schoettle MAgazin Interview
Gesundheit
"Eine gute Beweglichkeit in der Hüfte ist das Beste für Ihr Knie"
Das stumme Mädchen
Internet
Das stumme Mädchen
Datenschutz
Staatliche Kontrolle durch die Hintertür
Zur SZ-Startseite