Willard Mitt Romney wurde am 12. März 1947 in Detroit im US-Bundesstaat Michigan als jüngstes von vier Geschwistern geboren. Von Beginn an wurde er in mormonischer Tradition erzogen. Mutter Lenore war in Utah in eine Mormonenfamilie hineingeboren worden, Vater George hatte seine ersten Lebensjahre in einer amerikanischen Kolonie der Glaubensgemeinschaft im mexikanischen Chihuahua verbracht und zog 1912 mit seiner Familie in die USA. Die beiden lernten sich auf der High School kennen.

Bild: dapd 11. Oktober 2012, 10:102012-10-11 10:10:30 © Süddeutsche.de/feko