Leserdiskussion Was braucht die digitale Schule?

"Digitale Technik kann und darf Lehrer nie ersetzen. Aber sie kann ihnen eine große Hilfe sein", kommentiert SZ-Autor Paul Munzinger.

(Foto: Carmen Jaspersen/dpa)

Bund und Länder haben sich auf einen Kompromiss beim Digitalpakt geeinigt. Mit fünf Milliarden Euro soll die digitale Infrastruktur an Schulen gefördert werden. Wie sollten Schulen das Geld investieren?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.