bedeckt München 15°
vgwortpixel

Ihr Forum:Wie lange kann Tsipras dem Druck noch standhalten?

File photo of Greek PM Tsipras looking at his watch as he delivers a speech during a parliamentary session in Athens

"Es ist alles todtraurig. Wir sind in einer viel schwierigeren Lage als vorher. Sie war immer schwierig. Sie ist aber seit Januar immer schwieriger geworden", sagte Wolfgang Schäuble über die aktuelle griechische Regierung.

(Foto: REUTERS)

Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras akzeptiert manche Punkte aus dem jüngsten Angebot der Gläubigergruppe, andere möchte er jedoch nachverhandeln. Im Fernsehen gibt er sich kämpferisch und hält am geplanten Referendum fest. Wie lange kann er dem Druck noch standhalten?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.