bedeckt München 21°

Ihr Forum:Wider die Eltern - Salafismus als Jugendprotest?

Salafisten demonstrieren in Frankfurt

Funktioniert Salafismus als Protestbewegung der Jugend?

(Foto: dpa)

Früher galten Sex und Drogenkonsum als Mittel der Rebellion der Jugend gegen die Elterngeneration. Ein Soziologe der FH Münster argumentiert, dass man die Attraktivität des Salafismus in diesem Kontext verorten müsste - als Auflehnung gegen die liberaleren Normen der Gesellschaft. Wie beurteilen Sie die Attraktivität des Salafismus für junge Europäer?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.