bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Jugend von heute: Verzogen oder Vorbild?

Fridays for Future-Demonstranten: Aktivisten oder Schulschwänzer?

(Foto: AP)

Häufig denken die Älteren, die Jugend sei verzogen. Ein schwerer Irrtum, denn ohne die Jungen ist die Klimakrise nicht zu lösen, kommentiert Hanno Charisius.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.