Wenige Wochen später, am 19. August 1989, kam es zu einer weiteren noch viel folgenreicheren Veranstaltung. Ungarische Oppositionelle riefen auf zu einem "Paneuropäischen Picknick". Ungarn und Österreicher sollten sich im Grenzbereich zusammenfinden, gemeinsam essen, trinken und miteinander reden.

Bild: AFP 19. August 2019, 13:502019-08-19 13:50:58 © SZ.de/mcs/gal