Wetter:Grauer Himmel in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Deutschland
Die Altstadtkulisse spiegelt sich in einer Pfütze im Garten des Japanischen Palais. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Leipzig (dpa) - Die Menschen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erwartet ein grauer Tag. Es sei mit bedecktem Himmel und zeitweise mit Sprühregen zu rechnen, teilte der DWD (Deutscher Wetterdienst) mit. Im Bergland kann es zudem Glätte geben. Im Harz werde ab dem Nachmittag zunehmend stürmisches Wetter erwartet. Die Höchsttemperaturen sollen zwischen einem und vier Grad liegen.

In der Nacht zum Donnerstag bleibt es vorraussichtlich stark bewölkt mit vereinzeltem Sprühregen. Im Thüringer Wald und im sächsischen Bergland sei mit einer stürmischen Nacht zu rechnen. Die Tiefsttemperaturen liegen laut Prognose bei drei bis minus ein Grad. 

© dpa-infocom, dpa:220126-99-852978/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB