Wetter - Essen:Regen und Schnee in Nordrhein-Westfalen

Deutschland
Zwei Pferde grasen bei Nieselregen und Nebel auf einer Weide. Foto: Bernd Thissen/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Essen (dpa/lnw) - Das Wetter in Nordrhein-Westfalen bleibt auch in der zweiten Wochenhälfte ungemütlich. Am Donnerstag gebe es im Bergland Dauerfrost und Schneeschauer, in tieferen Gebieten soll es regnen, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte. Die Temperaturen liegen zwischen vier und sieben Grad. Am Freitag solle es im Bergland weiter schneien. In der Nacht auf Samstag gehe dann jedoch auch in höheren Lagen der Schnee in Regen über, so der Meteorologe. Der DWD warnt örtlich vor Glätte wegen gefrierendem Regen.

© dpa-infocom, dpa:211202-99-224887/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB