bedeckt München

Wetter - Berlin:Milde Temperaturen und Sonne in Berlin und Brandenburg

Berlin
Zwei Menschen gehen bei Herbstwetter eine Allee entlang. Foto: Christophe Gateau/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Potsdam/Berlin (dpa/bb) - Nach einem dicht bewölkten Mittwoch mit zeitweise etwas Regen und Höchsttemperaturen zwischen 13 Grad in der Uckermark und bis zu 19 Grad in Südbrandenburg soll es am Donnerstag mild und freundlich werden. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt einen Wechsel von Sonnenschein und Wolken an. Regnen soll es nicht, nur in der Prignitz sind am Donnerstagnachmittag einzelne Schauer möglich. Die Maximalwerte liegen laut Meteorologen zwischen 18 und 22 Grad.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite