bedeckt München 21°

Unfälle - Jork:53-Jährige stirbt bei Unfall auf der A26 nahe Jork

Jork (dpa) - Bei einem Unfall mit drei Autos auf der Autobahn 26 nahe Jork im Landkreis Stade ist am Donnerstag eine 53 Jahre alte Autofahrerin ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden schwer verletzt, teilte die Polizei mit. Die Fahrzeuge fingen Feuer und brannten aus. Die Autobahn in Richtung Hamburg wurde ab der Anschlussstelle Horneburg voll gesperrt und soll bis in die Morgenstunden dauern.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei könnte der Unfall mit einem Stau zusammenhängen, der sich an einer Autobahnabfahrt gebildet hatte. Unfallermittler waren am Nachmittag am Ort, dabei wurde auch eine Drohne eingesetzt. Die Aufnahmen aus der Luft sollen helfen, den Unfallvorgang nachzuvollziehen, sagte ein Polizeisprecher. Zudem soll geprüft werden, ob es nach dem Feuer Schäden an der Autobahn gibt.