bedeckt München

Unfälle - Jena:Kind übersteht Straßenbahnunfall mit leichten Verletzungen

Deutschland
Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Jena (dpa/th) - Mit viel Glück hat ein acht Jahre altes Mädchen in Jena den Zusammenstoß mit einer Straßenbahn mit leichten Verletzungen überstanden. Das Kind sei zwar am Dienstag im Stadtteil Löbestedt bei Grün über eine Ampel gegangen, habe dann aber den Vorrang der Bahn nicht beachtet, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Das Mädchen wurde dann von der Straßenbahn erfasst.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema