bedeckt München 25°

Unfälle - Filsum:Auto kollidiert mit Zug: 47-Jähriger schwer verletzt

Filsum (dpa/lno) - Ein 47-Jähriger ist mit seinem Auto auf einem Bahnübergang in Ostfriesland mit einem Zug kollidiert. Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte. Lebensgefahr bestand demnach nicht. Die Insassen des Zugs seien nicht verletzt worden. Den Angaben zufolge war der 47-Jährige aus Filsum kommend in Richtung Leer unterwegs. Die Schranke sei zum Unfallzeitpunkt geschlossen gewesen, das Auto habe diese durchbrochen. Die Unfallursache blieb zunächst unklar. Die Bahnstrecke wurde vorübergehend gesperrt.