Promis der WocheVon Herzen

Lena Meyer-Landrut trennt sich, Robbie Williams und Jimmy Page zoffen sich und Papst Franziskus freut sich - über ein Mitbringsel aus Köln. Die Promis der Woche.

Acht Jahre lang schwebten sie im Orbit des anderen, nun hat sich "Satellite"-Sängerin Lena Meyer-Landrut von ihrem Freund Max von Helldorf getrennt. Auf Instagram verkündete die 27-Jährige in dieser Woche das Liebes-Aus. Sie postete ein Meeresfoto und schrieb: "Bevor es von der Presse thematisiert oder anderweitig nach außen getragen wird, möchte ich euch hier kurz mitteilen, dass Max und ich nicht mehr zusammen sind." Lena und Max, die sich nur selten öffentlich zeigten, möchten auch ihre Trennung möglichst privat halten.

Schon im vergangenen Jahr hatte es nach längerer Abwesenheit aus der Öffentlichkeit Gerüchte um das Privatleben der Sängerin gegeben. "Kein Ring und auch keine Schwangerschaft", stellte die ESC-Siegerin von 2010 daraufhin in den sozialen Medien klar. Und nun? Zeigt sie sich meditierend. Erst mal tief durchatmen.

18. Januar 2019, 16:342019-01-18 16:34:02 © SZ.de/aner/ick/rus