bedeckt München 24°

Notfälle - Drognitz:Motorradfahrer kollidieren beim Hohenwarte-Stausee

Drognitz (dpa/th) - Zwei Motorradfahrer sind bei einem Zusammenstoß in der Nähe des Hohenwarte-Stausees verletzt worden. Ein 19-Jähriger erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er nach Polizeiangaben von Sonntag mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der junge Fahrer sei aus bisher ungeklärter Ursache in einer Kurve bei Drognitz (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) gestürzt. Ein 30 Jahre alter Motorradfahrer auf der Gegenfahrbahn habe nicht mehr ausweichen können. Der ältere Mann wurde bei dem Unfall am Samstag leicht verletzt.