Kanzlerin Merkel45 Minuten mit Richard Gere

Kanzlerin Merkel spricht mit dem US-Schauspieler über die Lage in Tibet. Deutlich mehr Körperkontakt hat der 67-Jährige mit Claudia Roth.

30 Minuten waren eingeplant, doch das Gespräch dauerte eine Viertelstunde länger: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat US-Schauspieler Richard Gere getroffen. Der 67-Jährige ist im Rahmen der Berlinale in der Hauptstadt.

9. Februar 2017, 16:192017-02-09 16:19:59 © SZ.de/dpa/mane/jana