Brände - Pforzheim:Lastwagen gerät auf Autobahn in Brand

Baden-Württemberg
Ein Feuerwehrauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Pforzheim (dpa/lsw) - Wegen eines Lastwagenbrandes bei Pforzheim ist die Autobahn 8 zwischenzeitlich voll gesperrt worden. Weil andere Verkehrsteilnehmer mitunter keine Rettungsgasse bildeten, verzögerten sich die Bergungsarbeiten, wie die Polizei mitteilte. Der 53 Jahre alte Lkw-Fahrer war am Dienstagmorgen Richtung Stuttgart unterwegs und bemerkte das Feuer auf seinem Sattelauflieger. Er konnte noch anhalten und seinen mit PET-Wasserflaschen beladenen Anhänger abkoppeln. Die Feuerwehr löschte den Vollbrand. Der Fahrer kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Am späten Vormittag war ein Fahrstreifen wieder freigegeben. Die Polizei ging von einem technischen Defekt als Ursache aus.

© dpa-infocom, dpa:211005-99-486151/3

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB