bedeckt München 14°

Brände - Niederkirchen bei Deidesheim:Vogel fliegt in Strommast: Funke setzt Feld in Brand

Bad Dürkheim
Ein Strommast im Sonnenuntergang. Foto: Fabian Strauch/dpa/archiv (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Niederkirchen (dpa/lrs) - Ein Vogel ist bei Niederkirchen (Kreis Kaiserslautern) in einen Strommast geflogen, hat einen Funkenschlag verursacht und damit ein Feld in Brand gesetzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, reichte aufgrund der Trockenheit der Funke, um den Brand auf rund 100 Quadratmetern auszulösen. Verletzt wurde bei dem Feuer am Montagvormittag niemand. Die Feuerwehr habe den Brand löschen können. Zur Schadenshöhe äußerte sich die Polizei nicht.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite