Neueste Artikel zum Thema

Rheinland-Pfalz

Fliegendes Mettbrötchen

Ein Autofahrer wurde auf der Autobahn von einem Beifahrer der anderen Spur mit einem Mettbrötchen beworfen.

Rheinland-Pfalz

Schulbusfahrer betrunken

Ein Alkoholtest bei einem 56-jährigen Busfahrer in Saarburg nahe Trier ergab, dass er 3,4 Promille hatte.

Prozess um Mord in Kandel
Fall Mia

Das Urteil ist gefallen, der Protest geht weiter

Mias Mörder ist zu achteinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. In Kandel nutzen Rechtspopulisten den Fall trotzdem weiter für ihre Zwecke.

Von Susanne Höll, Frankfurt am Main

Staatspräsident Macron besucht Aachen
Polizeiaufgabengesetz

"Das halte ich für verfassungswidrig"

Neben Bayern wollen auch andere Bundesländer das Polizeirecht verschärfen. Der Mainzer Rechtsprofessor Matthias Bäcker kritisiert diese Entwicklung.

Interview von Thomas Jordan

Rheinland-Pfalz

Treulose Geschäfte

Die Justiz ermittelt gegen zwei rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete von CDU und SPD. Beide sollen in falsche Taschen gewirtschaftet haben. Ihren Landesparteien werden die Affären zunehmend lästig.

Von Susanne Höll, Frankfurt

Osterspai am Rhein

Die Karnevalshochburg

Osterspai hat 1300 Einwohner und eine fünfte Jahreszeit, für die monatelang geschneidert, geprobt und gedichtet wird. Über ein Dorf am Rhein, wo die Menschen mit anpacken - und wissen, wie man feiert.

Von Harald Hordych

Junge Frau durch Messerstiche getötet
Rheinland-Pfalz

Trauer und Verdächtigungen in Kandel

Nach dem gewaltsamen Tod der 15-jährigen Schülerin in Rheinland-Pfalz durchleuchten Ermittler die Vergangenheit des mutmaßlichen Täters Abdul D.

Von Nadeschda Scharfenberg

Mädchen in Kandel erstochen
Rheinland-Pfalz

Polizei besuchte 15-jährigen Messerstecher kurz vor der Tat

Ein Jugendlicher soll in einem Drogeriemarkt in Rheinland-Pfalz ein gleichaltriges Mädchen erstochen haben. Die Eltern des Opfers hatten Mitte Dezember Strafanzeige gegen ihn erstattet, weil er die Tochter bedrohte.

Pfälzerwald

Urlaub mit Kettensäge

Im Pfälzerwald erproben sich Touristen beim Brennholz machen. Ganz ungefährlich ist das nicht, aber trotzdem merkwürdig befriedigend. Wichtigste Voraussetzung: Eine gute Versicherung.

Von David Denk

Pirmasens Postkarte
Rheinland-Pfalz

Die inneren Werte

Niedrige Lebenserwartung, hohe Arbeitslosigkeit, leere Häuser: Die Stadt Pirmasens gilt vielen als das Beispiel für missglückten Strukturwandel, in Statistiken kommt sie schlecht weg. Ein Ortstermin.

Von Gianna Niewel

Kirchturm im Nebel
Fachkräftemangel

Lust aufs Land

Nicole Osbelt ist Headhunterin im fränkischen Merkendorf. Ihr Job: gut ausgebildete Fachkräfte davon überzeugen, dass man auch bei Mittelständlern in der Provinz Karriere machen kann.

Von Jan Stephan

Schliersee

Großes Glück im Unglück

Rheinland-Pfalz

Würdigungen für Kohl

Der rheinland-pfälzische Landtag hat Altkanzler Helmut Kohl (CDU) mit einer Gedenkstunde und einer Schweigeminute geehrt. Kohls politische Karriere begann in Rheinland-Pfalz, von 1969 bis 1976 war er Ministerpräsident.

Feldmoching

Motorradfahrer stirbt bei Unfall mit Wohnmobil

Internet

Razzia gegen Hetze im Netz

Die Polizei fahndet bundesweit nach den Urhebern von Hassbotschaften.

Saumagenwettbewerb
Leibspeise von Helmut Kohl

Liebe geht durch den Saumagen

Als Kanzler machte Helmut Kohl den Pfälzer Saumagen über Oggersheim hinaus bekannt - und betrieb mit der unterschätzten Köstlichkeit Politik. Eine Erklärung für ein Phänomen, mit Rezept.

Von Lars Langenau

Bundestagswahl historisch 25 Bilder
Zitate von Helmut Kohl

"Andere bekommen gleich kalte Füße, wenn ihnen der Wind einmal ins Gesicht bläst"

Er wollte die Grünen aussitzen, den Griechen aus der Krise helfen - und versprach blühende Landschaften in Ostdeutschland. Erinnerungswürdige Zitate von Helmut Kohl.

FILER OF GERMAN CHANCELLOR HELMUT KOHL 19 Bilder
Helmut Kohl in Bildern

Der Mann, der die Einheit brachte

Kein anderer Kanzler regierte so lange wie Helmut Kohl. Seine Kritiker warfen ihm vor, er stehe für deutschen Mief und Vetternwirtschaft - für seine Anhänger ist er Symbol der Wiedervereinigung.

Roaming
Roaming

Telefonieren, als wäre man daheim

Ab 15. Juni ist Schluss mit Extra-Handygebühren im EU-Ausland. Urlauber sollten dennoch auf Kostenfallen achten. Reise-Muffel können von rein nationalen Tarifen profitieren.

Von Berrit Gräber

Studie

Umzug? Nein danke

Die Mieter in deutschen Großstädten ziehen immer seltener um, stellt der Energiedienstleister Techem fest. Am sesshaftesten sind demnach die Berliner, die Münchner und die Frankfurter Bürger.

Garmisch-Partenkirchen

Senior stürzt an Zugspitze ab

Polizei

Beschwerdestellen gefordert

Eine Studie bemängelt, dass es in Deutschland keinen regulären Weg gebe, Vorwürfe gegen Polizisten unabhängig untersuchen zu lassen.

Von Ronen Steinke

Sonnenaufgang in Shanghai
Sinologe Manuel Vermeer

"Es reicht nicht, Asien cool zu finden"

An der Hochschule Ludwigshafen am Rhein kann man BWL mit dem Schwerpunkt Ostasien studieren. Harte Arbeit, doch es winken gute Berufschancen.

Interview von Ingrid Brunner

Justizvollzug

Platzmangel in Gefängnissen

Gefangene müssen in einigen Bundesländern zusammenrücken, andere Länder haben noch Plätze frei. Mehr Kooperation könnte helfen. Doch es fehlt auch an Justizvollzugsmitarbeitern.

"Es ist ein Spiel mit dem Risiko"

Geringe Schäden durch Wetterkapriolen

Die vielen Schauer haben Getreide und Gras gutgetan. Frostprobleme durch Kälteeinbrüche nur auf Äckern, auf denen zu früh Mais, Sommergerste oder Zuckerrüben ausgesät wurden

Von Gerhard Wilhelm, Erding