Psychologie:"Je weniger Alkohol, desto besser für Körper und Psyche"

Lesezeit: 5 min

Psychologie: Der Vollrausch in der Kneipe ist selten geworden - dafür wird daheim häufiger getrunken.

Der Vollrausch in der Kneipe ist selten geworden - dafür wird daheim häufiger getrunken.

(Foto: Späth, Andrea)

Mit der Pandemie hat sich das Trinken von der Kneipe aufs Sofa verlagert. Zu Hause trinken die Menschen zwar weniger exzessiv, dafür öfter. Wie bedenklich ist das? Ein Gespräch über Selbstbetrug und die Gefahren des Gewohnheitstrinkens.

Interview von Violetta Simon

Stress, Einsamkeit, Langeweile, Frust: Es gibt viele Gründe, warum Menschen trinken, gerade in Coronazeiten. Dem jüngsten Global Drug Survey zufolge gaben weltweit mehr als vierzig Prozent der Befragten an, dass sie seit der Pandemie häufiger zur Flasche greifen. Eine Umfrage der KKH Kaufmännischen Krankenkasse bestätigt den Eindruck für Deutschland: Zwar ist das exzessive Rauschtrinken zurückgegangen und damit auch die Zahl der Alkoholvergiftungen. Dafür konsumieren viele Menschen nun mäßig, aber regelmäßig Alkohol. Ist das Glas Wein am Abend als kultivierte Art der Entspannung nun angemessen? Oder macht die Pandemie aus uns eine Nation von heimischen Pichlern? Die Psychologin Carolin Kilian forscht an der Technischen Universität Dresden zu Alkoholkonsum mit Schwerpunkt globale Alkoholepidemiologie und warnt davor, Alkohol zu verharmlosen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Coronavirus
Wie gefährdet sind Kinder?
Stubborn mom and daughter avoid talking after conflict; Entfremdung
Familie
Was Eltern gegen die Entfremdung von ihren Kindern tun können
Haushalt
Alter
"Die Erleichterung, die Dinge geregelt zu haben, ist größer als der Schmerz"
Female mountain-biker drinking from water-bottle in a forest; Wasser trinken
Gesundheit
»Es gibt nichts Besseres als normales Wasser«
Johannes Wimmer
Medizin
"Ich wollte nie wieder so hilflos sein wie damals"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB