Ehrenamt:Ausgezeichnete Kommunalpolitiker

Ehrenamt: Für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung überreichte Landrat Stefan Frey (rechts) Verdienstmedaillen in Bronze und Dankurkunden an verdiente Kommunalpolitiker. Bei der Feierstunde im Landratsamt waren dabei (von links): Josef Pfister, Jürgen Busse, Starnbergs Vize-Bürgermeisterin Angelika Kammerl, Winfried Wobbe, die Gautinger Bürgermeisterin Brigitte Kössinger, die Landtagsabgeordnete Anne Franke, Martin Fink, der Gilchinger Bürgermeister Manfred Walter und Peter Unger.

Für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung überreichte Landrat Stefan Frey (rechts) Verdienstmedaillen in Bronze und Dankurkunden an verdiente Kommunalpolitiker. Bei der Feierstunde im Landratsamt waren dabei (von links): Josef Pfister, Jürgen Busse, Starnbergs Vize-Bürgermeisterin Angelika Kammerl, Winfried Wobbe, die Gautinger Bürgermeisterin Brigitte Kössinger, die Landtagsabgeordnete Anne Franke, Martin Fink, der Gilchinger Bürgermeister Manfred Walter und Peter Unger.

(Foto: Landratsamt Starnberg)

Der Starnberger Landrat Stefan Frey überreicht Verdienstmedaillen und Dankurkunden.

Menschen, die sich viele Jahre in einem kommunalen Parlament oder anderen kommunalen Ehrenämtern verdient gemacht haben, sind vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration mit der Kommunalen Dankurkunde sowie der Kommunalen Verdienstmedaille in Gold, Silber oder Bronze geehrt worden. Für ihre besonderen Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung überreichte der Starnberger Landrat Stefan Frey am Montag Verdienstmedaillen in Bronze an die drei Starnberger Kommunalpolitiker Jürgen Busse, Josef Pfister und Winfried Wobbe sowie Dankurkunden an Anne Franke, Martin Fink und Peter Unger. "Alle Geehrten vereint das unermüdliche Engagement und den Einsatz für die Belange und das Zusammenleben der Menschen vor Ort", betonte Frey bei der Feierstunde im Landratsamt.

Der Jurist Busse wurde für seine Verdienste als Mitglied des Kreistags (seit Mai 1990) und ehemaliges Mitglied des Starnberger Stadtrats ausgezeichnet. Auch Josef Pfister und Winfried Wobbe, ehemaliger dritter Bürgermeister Starnbergs, engagieren sich seit 1996 im Stadtrat. Aus Gilching wurden der Vize-Bürgermeister Martin Fink (seit 2002 Mitglied im Kreistag) und Peter Unger (Kreistagsmitglied seit 1996) ausgezeichnet. Ihnen überreichte Frey die "Dankurkunde für Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung". Diese Ehrung erhielt auch Anne Franke aus Stockdorf: Sie wirkt seit 20 Jahren im Kreistag sowie im Bayerischen Landtag. Im Rahmen der Feierstunde im Landratsamt gratulierten auch die Bürgermeisterinnen Angelika Kammerl und Brigitte Kössinger sowie Bürgermeister Manfred Walter.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema