Neuhausen:Frau auf Heimweg sexuell belästigt

Ein unbekannter Mann hat eine 24-Jährige am Sonntagabend in Neuhausen sexuell belästigt. Die Frau befand sich gegen 21.45 Uhr auf dem Heimweg, als er sie ansprach und ihr 200 Euro für eine Massage anbot, sagte ein Polizeisprecher. Als die Studentin dies ablehnte, habe ihr der Unbekannte unvermittelt an das Gesäß und in den Schritt gegriffen und versucht, sie an sich zu ziehen.

Die junge Frau habe sich losreißen können und sei geflüchtet. Der zirka 30 Jahre alte Mann sei in unbekannte Richtung weggegangen. Eine sofort eingeleitete Fahndung im Bereich der Pötschner- und Gudrunstraße verlief ergebnislos.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema