bedeckt München 26°
vgwortpixel

Planegg:Fahrzeugbrand im Kieswerk Glück

Ein Fahrzeugbrand im Kieswerk Glück hat am Mittwochnachmittag die Freiwillige Feuerwehr Planegg auf den Plan gerufen. Ein Kleintransporter hatte auf der Waage an der Fürstenrieder Straße aus ungeklärter Ursache im Bereich des Motorraumes Feuer gefangen, welches sich rasch auf die Fahrerkabine ausbreitete. Bereits sechs Minuten nach dem Alarm um 14.02 Uhr traf das erste Fahrzeug an der Einsatzstelle ein, die Feuerwehr startete sofort mit den Löscharbeiten. Ein Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Waagehäuschen konnte verhindert werden. Motor- und Fahrerraum des Transporters brannten vollständig aus.

© SZ vom 01.04.2020 / dagl

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite