OktoberfestStandkonzert zu Füßen der Bavaria

Es ist ein Fixpunkt im Wiesn-Kalender: Am zweiten Wiesn-Sonntag spielen die Kapellen aus den Zelten und andere Musiker auf.

Das Standkonzert zu Füßen der Bavaria ist ein Fixpunkt im Oktoberfest-Kalender. Immer mittags am zweiten Wiesn-Sonntag spielen die Kapellen aus den Festzelten und viele andere Musikanten. Bevor es losgeht, haben die Musiker noch ein bisschen Wartezeit.

Bild: AFP 25. September 2016, 15:082016-09-25 15:08:44 © SZ.de/sekr/imei