bedeckt München 32°

Neuperlach:Reden über den Evangelisten Lukas

Ist heutzutage von der Heiligen Schrift im Christentum die Rede, dann folgt als erste Konnotation sofort die Bibel, vielleicht noch aufgeteilt in Altes und Neues Testament. Genaueres von den vier Evangelisten aber wissen die wenigsten. Das kann sich ändern. Im Bräustüberl der Lätare-Gemeinde, Quiddestraße 15, leiten die beiden Pfarrer Dagmar Häfner-Becker und Paul Streidl an zwei Abenden einen "Religionsunterricht für Erwachsene". Thema ist der Evangelist Lukas. Der Unterricht findet mittwochs statt, am 22. und 29. Mai, jeweils von 19 bis 21 Uhr.