bedeckt München 17°

Neuperlach:Lkw als mobile Bühne

Der Verein Kulturbunt Neuperlach macht mobil. Dafür will er einen Lastkraftwagen anschaffen und so umbauen und technisch ausstatten, dass er als Bühne dienen kann. Für den Kauf des Lkw hat der Verein einen Zuschussantrag in Höhe von 12 750 Euro beim örtlichen Bezirksausschuss (BA) 16 gestellt. Dessen Mitglieder haben die Summe nach ausführlicher Diskussion mehrheitlich gewährt. Allerdings haben die Lokalpolitiker noch Fragen an den Verein. So wollen sie wissen, ob es bei Kulturbunt Neuperlach und bei den Jugendeinrichtungen überhaupt jemanden gibt, die/der den Lkw fahren kann. Ist die Zulassung des Lkw durch den TÜV gewährleistet und wo soll das Gefährt abgestellt werden? Von Interesse ist aus BA-Sicht schließlich auch, ob nach Corona die inklusive der mobilen Bühne dann drei Orte Kulturbunt Neuperlach, Pepper Theater und Lkw bespielt werden können. Grundsätzlich soll der umgebaute Lkw allen Vereinen des Stadtbezirks zur Verfügung stehen, betonte der BA.

© SZ vom 06.03.2021 / gru
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema